DIE GRUPPE BODET

die bodet gruppe 2

EUROPÄISCHER MARKTFÜHRER IM BEREICH DER ZEITERFASSUNG

  • BODET Campanaire : Uhranlagen für Gebäude.
  • BODET Time : Uhren, Klingel- und Mikrofonsysteme, LED-Anzeigen, dynamische Anzeigen.
  • BODET Software : Anwesenheits-Zeiterfassung und Zutrittskontrolle.
  • BODET Sport : Sportanzeigen, Videoanzeigen, Schwimmbad-Anzeigen.

 

Die wichtigsten Zahlen der Bodet-Gruppe

  • Über 720 Mitarbeiter weltweit.
  • Fünf Niederlassungen und mit einem großen Netzwerk an 500 Vertriebspartnern und Vertretern in über 110 Ländern vertreten.
  • Im Jahr 2016 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 76,5 Mio. €.

 

Ein solides, über Jahre gewachsenes Know-how

  1. 1868

    Installation der ersten Gebäudeuhr durch Paul Bodet.

  2. 1968

    Entwicklung der ersten Sportanzeigetafeln.

  3. 1975

    Erste Arbeiten im Bereich der industriellen Uhrmacherei mit Digitaluhren, die in mehr als 40 Länder verschifft werden.

  4. 1987

    Erste Tätigkeiten im Bereich des Zeitmanagements mit der Entwicklung der ersten Zeiterfassungssoftware für Mikrocomputer.

  5. 1997

    ISO-9001-Zertifizierung für das gesamte Unternehmen.

  6. 1998

    Gründung der Abteilung Bodet Software, die sich mit den Bereichen Zeiterfassung und Zutrittskontrolle befasst.

  7. 2002

    ISO-9001:2000-Zertifizierung für das gesamte Unternehmen.

  8. 2011

    Für sein Umweltengagement erhält Bodet die ISO-Zertifizierung 14001.

  9. 2015

    Gründung eines Büros in Malaysia.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren